Wir sind Mitglied im 1.DSPC '85 e.V.
walters-shar-pei.com
Über uns
Unser Vierbeiner
Rassestandard
Diashows
Urlaubsbilder
Events
Fotos
Videos
Hunde-Ausstellungen
Interview hobbymap
SP in der Presse
Poesie
Erste Ausstellung
Äffchens Abschied
Lustige Ostergrüße
Spendenaufruf
Ehrenpreis
Regenbogen
The Rainbow Bridge
Kontakt
Links
Walters Hobbies
letzte updates
Gästebuch
Impressum

Zur Erklärung: Das "Äffchen" war eine Salukihündin der Züchterin Ariane Failer in Mecklenburg-Vorpommern. Diese musste sich nach langer schwerer Krankheit (ohne Hoffnung auf Besserung) ihrer Hündin dazu entschließen, diese von ihren Leiden zu erlösen.

Meinem Frauchen Ariane:

Jung wurd' ich "Afsanee" benannt,
von Dir stets "Äffchen" nur genannt.
Du gabst mir immer alle Liebe,
ach, wie gern ich bei Dir bliebe.
Doch es bricht auch mir das Herz:
es geht nicht, denn bald kommt der Schmerz.

Hilfst Du mir über'n Regenbogen,
dann wird's mir leicht, ganz ungelogen.
Weiß ich doch, dort wird es schön
und irgendwann, beim Wiederseh'n,
wir über "uns're Wiese" flitzen
oder einfach nur da sitzen.

Wir hatten eine schöne Zeit.
Und irgendwann ist es soweit,
dass sie zurückkehr'n, diese Tage:
So schön wie heute - ohne Frage.
Um mich sollst Du nicht lange trauern,
sonst wirst einmal Du es bedauern.

Denk nur an uns're schöne Zeiten.
Schön, dass Du mich nicht lang' lässt leiden.
Morgen wart' ich mit Dir brav
und möchte in den tiefen Schlaf
übergeh'n in Deinen warmen,
starken und doch sanften Armen.

Betchi braucht Dich jetzt noch mehr
und ich wünsche mir so sehr:
Ihr sollt Euch 'nen Gefährten nehmen,
nach einer Zeit und ohne schämen.
Der Betchinayja und auch Dich,
erfreut - wie all' die Jahre immer ich.

Doch nun mach ich hier jetzt Schluss,
weil's doch einmal so kommen muss.
Du kriegst von mir die beste Note,
wenn Du dann drückst mir meine Pfote,
mit Deiner ach so zarten Hand,
beim Gang ins Regenbogenland.

 

im Auftrag von Afsanee, dem Salukimädchen

Walter Haas